Warum ORCIDs wichtig sind und wo sie vergeben werden

Bei ORCID (Open Researcher and Contributor Identification Initiative) können Forschende ihre kostenlose persönliche ORCID-ID bekommen. Das ID-System trägt automatisch Forschungspapers von Repositorien und ähnlichem zusammen, wo die ID benutzt wird. Jede Person kann sich eine eigene eindeutige ORCID-ID, eine 16-stellige Nummer in Form eines eindeutigen Ressourcen-Identifikators (URI), kostenlos unter https://orcid.org eintragen. ORCID-IDs dienen als digitale Identifikatoren, um einzelne Forscher:innen von anderen zu unterscheiden und so sicherzustellen, dass sie für ihre gesamte Arbeit Anerkennung erhalten. Dies geschieht, indem ORCID-IDs die elektronische Zuordnung von Publikationen und anderen Forschungsaktivitäten und -erzeugnissen zu Forschenden erleichtern. Alleine auf der Grundlage von Personennamen ist dies nicht immer möglich, da verschiedene Personen gleiche Namen haben können, Namen sich ändern können und weil sich Schreibvarianten unterscheiden. In dem Video “A Quick Tour of the ORCID Record” wird die Funktionsweise der ORCID-IDS erläutert.

Viele Verlage und Konferenzen verlangen eine ORCID-ID für die Einreichung oder Registrierung von Publikationen. ORCID ist auch in vielen anderen Systemen integriert, die von Verlagen, Förderern, Institutionen und anderen forschungsbezogenen Diensten verwendet werden. Eine ORCID-ID

  • unterscheidet Sie von anderen Personen und stellt sicher, dass Ihre Forschungsergebnisse und -aktivitäten Ihnen korrekt zugeordnet werden.
  • verbindet Sie zuverlässig und einfach mit Ihren Beiträgen und Ihren institutionellen Zugehörigkeiten.
  • verringert den Aufwand für das Ausfüllen von Formularen: Sie geben die Daten einmal ein und verwenden sie häufig wieder.
  • verbessert Anerkennung und Auffindbarkeit von Ihnen und Ihren Forschungsergebnissen.
  • ist interoperabel: funktioniert bei vielen Institutionen, Förderinstitutionen und Verlagen.
  • ist dauerhaft: Sie können sie während Ihrer gesamten Forschungslaufbahn verwenden.

ORCID ist eine gemeinnützige Initiative für die Einrichtung und den Betrieb des globalen ORCID-Registers.

Tipp

Dieses Worksheet zeigt Ihnen, wie Sie “Den eigenen Publikationsprozess per ORCID-ID beschleunigen“.